Scheidung online – so geht’s?

Was Sie bezüglich der Online-Scheidung wissen sollten
Was ist eine Online-Scheidung?
Welche Vorteile hat eine Ehetrennung online?
Für wen kommt diese Variante in Frage?

Online-Scheidung: Was bedeutet das?

Mit Online-Scheidung ist nicht wirklich gemeint, dass man online geschieden wird, sondern eher die Online-Beratung zur Ehetrennung. In Deutschland kann nämlich nur das Familiengericht eine Ehe oder Lebenspartnerschaft auflösen. Außerdem herrscht bei Scheidungen – online genauso wie traditionell – Anwaltszwang.

Der Unterschied von einer Online-Variante zur Herkömmlichen besteht also darin, dass man den Anwalt online beauftragt und auch die Beratungsgespräche mit dem Anwalt online führt. Das bedeutet für Sie vor allem Zeit- und Geldersparnisse, da Sie nicht lange auf Termine warten müssen und die Anwaltsgespräche wesentlich effizienter geführt werden können. Und beim ersten Schritt – der Suche nach einem geeigneten Anwalt – können wir helfen.

Sie möchten Ihre Möglichkeiten prüfen?

Prüfen Sie jetzt kostenlos & unverbindlich ob für Sie eine Online-Scheidung in Frage kommt.
Hier kommen Sie zum kostenlosen Online Check:

Diese Vorteile bieten sich Ihnen

Das überzeugendste Argument für eine Annulierung der Ehe oder Lebenspartnerschaft online ist, wie oben schon erwähnt, das Zeitersparnis. Von der Anwaltssuche, über die Terminvereinbarung bis zur Termindauer wird alles erheblich verkürzt. Das ist besonders ausschlaggebend wenn Sie und Ihr*e Ehepartner*in weit voneinander entfernt wohnen. Denn dann sparen Sie sich noch dazu lange Anfahrten, die die Terminvereinbarung weiter erschweren und den ganzen Prozess unnötig in die Länge ziehen würden. Das wiederum spart natürlich auch einiges an Geld.

Außerdem ermöglicht die Online-Beratung eine für Sie transparente und effiziente Kommunikation. Die Versendung von Unterlagen oder Informationen an Sie bezüglich des Verfahrensstands können Sie und Ihr Anwalt dann schnell und unkompliziert online vornehmen und müssen sich nicht durch den Postweg ausbremsen lassen.

Sie möchten Ihre Möglichkeiten prüfen?

Prüfen Sie jetzt kostenlos & unverbindlich ob für Sie eine Online-Scheidung in Frage kommt.
Hier kommen Sie zum kostenlosen Online Check:

Wann ist von einer Online-Scheidung abzuraten?

Eine Ehetrennung mit Online-Beratung ist nicht zu empfehlen, wenn Sie und Ihr*e Ehepartner*in ein kompliziertes Verhältnis haben, nicht die gleichen Vorstellungen bezüglich der Auflösung Ihrer Ehe teilen oder es zu erwarten ist, dass in den Beratungsgesprächen Streitigkeiten aufkommen.

Wenn Sie sich aber einvernehmlich scheiden lassen wollen und die Rahmenbedingungen bereits gemeinsam geklärt haben, sind das beste Voraussetzungen für eine Online-Scheidung.

Menü